UFO-Sondersitzung am brasilianischen Kongress

Weltweit dürfte es kaum ein geeigneteres Parlamentsgebäude für eine öffentliche Kongressanhörung über UFOs geben, als das Kongressgebäude in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia. Copyright: Leon petrosyan (via WikimediaCommons) CC BY-Sa 4.0
Lesezeit: ca. 2 Minuten
Weltweit dürfte es kaum ein geeigneteres Parlamentsgebäude für eine öffentliche Kongressanhörung über UFOs geben, als das Kongressgebäude in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia. Copyright: Leon petrosyan (via WikimediaCommons) CC BY-Sa 4.0

Weltweit dürfte es kaum ein geeigneteres Parlamentsgebäude für eine öffentliche Kongressanhörung über UFOs geben, als das Kongressgebäude in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia.
Copyright: Leon petrosyan (via WikimediaCommons) CC BY-Sa 4.0

Brasilia (Brasilien) – Auf Initiative brasilianischer UFO-Forscher und Senatoren wird sich der brasilianische Kongress Anfang Juli in einer Sondersitzung mit dem Thema UFOs beschäftigen.

Wie der brasilianische UFO-Forscher Rony Vernet via Twitter berichtet, geht die öffentliche Veranstaltung des brasilianischen Kongresses bzw. Bundessenat auf eine Initiative seines Kollegen A.J. Gevaerd und des Senators Eduardo Girão zurück. „Anwesend sein werden Politiker, Militärangehörige und Mitglieder der Zivilgesellschaft, die einen Überblick zum derzeitigen Stand zum Thema geben.“

Erst gestern habe der Kongress dem Anliegen unter Befürwortung weiterer Senatoren, darunter Paulo Rocha, Izalci Luca, Reguffe, Jorge Kajuru, Marcos do Val, Alessandro Vieira und Eliziane Gama, dem Antrag für die Sondersitzung stattgegeben.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ HIER können Sie den täglichen kostenlosen GreWi-Newsletter bestellen +

Auch die Luftwaffe Brasiliens veröffentlicht seit vielen Jahren ihre einst geheimen UFO-Akten, seit 2010 sogar im Rahmen einer Verfahrensweise zur Regulierung, Erfassung und Handhabung von „Materialien im Zusammenhang mit unidentifizierten Flugobjekten“. Seit 2013 gibt es zudem eine produktive Kooperation mit zivilen UFO-Forschern rund um den A. J. Gevaerd von www.UFO.com.br. Über das Portal sind zahlreiche offizielle brasilianische UFO-Akten abrufbar. Die UFO-Akten der Força Aérea Brasileira (FAB​) finden Sie HIER

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA
Brasilien veröffentlicht über 700 weitere UFO-Akten 7. August 2018
Brasilien: Ehem. Militär offenbart UFO-Untersuchungen 1977 13. Juli 2010
Brasilianischer Militärbericht: UFOs waren ’solide‘ und ‚intelligent‘ 24. Februar 2010
Brasiliens Regierung gibt weitere UFO-Akten frei 29. September 2009
Brasilianische Regierung kündigt weitere Freigabe von UFO-Akten an 12. August 2009
Brasilien gibt weitere UFO-Akten frei 10. Mai 2009

Recherchequelle: Rony Vernet via Twitter

© grenzwissenschaft-aktuell.de