US-County erklärt sich zum Schutzgebiet für Sasquatch

Lesezeit: ca. < 1 Minute
Symbolbild: Standbild aus dem Patterson-Gimlin-Film von 1964 und der offiziellen Proclamation zum Schutz von Sasquatch der Callahan County Commissioners.Copyright: Public Domain (B&G), clallamcountywa.gov

Symbolbild: Standbild aus dem Patterson-Gimlin-Film von 1964 und der offiziellen Proclamation zum Schutz von Sasquatch der Callahan County Commissioners.
Copyright: Public Domain (B&G), clallamcountywa.gov

Clyde (USA) – Was im Himalaya der Yeti, ist in Nordamerika der auch als Bigfoot bekannte Sasquatch. Mit Callahan County in Zentraltexas hat sich nun der erste Landkreis in den USA zum Schutzgebiet für die angeblich in den nordamerikanischen Wäldern lebenden aufrechtgehenden, wissenschaftlich bislang aber nicht anerkannten Großprimaten erklärt.

Wie Kreiskommissare in einer offiziellen Erklärung vom 11. April 2023 (s. Abb. o.) darlegen, wolle man die mysteriösen Wesen unabhängig von der Frage nach Beweisen für ihre Existenz proaktiv schützen. Hierzu erklären die Offiziellen, dass „sollten Sasquatch existieren, alle Forschungsergebnisse und Zeugenberichte darauf hindeuten, dass es sich um eine mittlerweile gefährdete Art handelt, wie sie ohne konkrete Schutzmaßnahmen vermutlich zunehmend Schaden ausgesetzt und vom Aussterben bedroht wäre.“

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ HIER können Sie den täglichen kostenlosen GreWi-Newsletter bestellen +

Die "Porclamation" zum Schutz von Bigfoot in Callahan County, Texas.Quelle: clallamcountywa.gov

Die „Porclamation“ zum Schutz von Bigfoot in Callahan County, Texas.
Quelle: clallamcountywa.gov

Vor diesem Hintergrund wünsche man sich in Clallam County, „dass, falls Sasquatch existieren, die Bürger die Notwendigkeit erkennen, diese Wesen zu schützen“, und fordern in ihrer Erklärung die Bürger dazu auf, das County als Zufluchtsort für Sasquatch anzuerkennen, um (den Wesen) sowohl Schutz als auch Sicherheit zu gewährleisten.“

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA
Ein statistischer Zusammenhang zwischen Bigfoot-Sichtungen und Schwarzbären-Population? 1. Februar 2023
MitheWiderlegt Anwesenheit von Tibetbären die Legenden vom Yeti in Nepal? 27. Oktober 2022
Anthropologe sieht Beweise für überlebende Urzeitmenschen auf Flores 20. April 2022
GreWi-Spezial: 50 Jahre kontroverser Filmbeweis für Bigfoot 21. Oktober 2017

Recherchequelle: clallamcountywa.gov

© grenzwissenschaft-aktuell.de