Nationale Sicherheit: Trump verschiebt Veröffentlichung letzter Kennedy-Akten auf 2021

Lesezeit: ca. < 1 Minute Archivbild: John F. Kennedy Copyright: (bearb.Hntgr.: grewi.de) Washington (USA) – Noch im vergangenen Jahr hatte Donald Trump angekündigt, alle bislang noch nicht veröffentlichten Akten zum Attentat auf John F. Kennedy bis 26. April 2018 veröffentlichen zu wollen. Am vergangenen Donnerstag kam dann der Rückzieher: Einige Akten werden bis auf Weiteres geschlossen bleiben – aus Gründen…

Weiterlesen… →

Verwirrung um die jüngsten Veröffentlichungen der Kennedy-Akten

Lesezeit: ca. 2 Minuten Das offizielle Kennedy-Porträt im Weißen Haus. Copyright: Gemeinfrei Washington (USA) – Mit Spannung hatten Historiker, Verschwörungstheoretiker wie Journalisten weltweit auf die Veröffentlichung der noch geheimen Akten rund um das Attentat auf John F. Kennedy gewartet (…GreWi berichtete), um dann erneut unter Berufung auf eine potentielle Gefährdung der Nationalen Sicherheit sowie internationaler Beziehungen auf April 2018…

Weiterlesen… →

Trump: “Ich werde die Veröffentlichung der Kennedy-Akten erlauben”

Lesezeit: ca. 2 Minuten John F. Kennedy kurz vor dem Attentat am 22. November 1963 in Dallas. Copyright: Gemeinfrei Washington (USA) – Am 26. Oktober – also am kommenden Donnerstag – läuft jene Frist ab, innerhalb derer sich der amtierende US-Präsident entscheiden muss, ob er die Geheimhaltungsfrist für tausende noch immer klassifizierter Akten zum Attentat auf John F. Kennedy…

Weiterlesen… →

US-Nationalarchive veröffentlichen bislang geheime Dokumente zum Kennedy-Attentat

Lesezeit: ca. 2 Minuten John F. Kennedy kurz vor dem Attentat am 22. November 1963 in Dallas. Copyright: Gemeinfrei Washington, D.C. (USA) – Am gestrigen Montag haben die National Archives der USA damit begonnen, bislang noch geheime Akten zum Kennedy-Attentat zu veröffentlichen. Bei den insgesamt 3.810 Dokumenten handelt es sich um die erste von zahlreichen Aktentranchen die von nun…

Weiterlesen… →

Wird Trump die Kennedy-Akte freigeben?

Lesezeit: ca. 2 Minuten John F. Kennedy kurz vor dem Attentat am 22. November 1963 in Dallas. Copyright: Gemeinfrei Washington (USA) – Auf den derzeit wohl mächtigsten Verteiler von Verschwörungstheorien kommt eine wichtige Entscheidung zu: Ende Oktober 2017 läuft die Geheimhaltungsfrist für tausende weiterer Akten zum Attentat auf den US-Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963 aus – und…

Weiterlesen… →