Hyper-SETI: KI-gestützte Ausweitung der Suche nach außerirdischer Intelligenz

Lesezeit: ca. 6 Minuten   Würzburg (Deutschland) – Die klassische Suche nach außerirdischer Intelligenz (Search for ExtraTerrestrial Intelligence, SETI) beschränkt sich derzeit – und bislang offiziell immer noch erfolglos – meist auf die teleskopgestützte Suche nach künstlichen Radio- oder Lasersignalen aus dem All. In Deutschland beteiligt sich u.a. das „Forschungszentrum für Extraterrestrik“ an der Universität Würzburg an SETI. Dessen…

Weiterlesen… →

Neues Mars-Rätsel: Rover ortet auch jahreszeitliche Sauerstoff-Schwankungen auf dem Mars

Lesezeit: ca. 4 Minuten Greenbelt (USA) – Gaben bislang lediglich unerwartete Anstiege im atmosphärischen Methangehalt auf dem Mars den Wissenschaftlern Rätsel auf, so gesellt sich nun ein weiteres Mysterium hinzu: An seinem Arbeitsort, dem Mars-Krater Gale, hat der NASA-Rover „Curiosity“ nun auch jahreszeitlich starke Schwankungen im Sauerstoffgehalt der dünnen Marsatmosphäre gemessen. Wie schon Methan, so gehört auch Sauerstoff zu…

Weiterlesen… →

Astrophysiker entdecken zahlreiche Mehrfachsternsysteme mit Exoplaneten

Lesezeit: ca. 3 Minuten Jena (Deutschland) – Die meisten der bislang rund 4.000 entdeckten Exoplaneten umkreisen – die die Planeten unseres Sonnensystems – Einzelsterne wie unsere Sonne. Astrophysiker aus Jena haben nun gleich mehrere neue Mehrfachsternsysteme mit Planeten entdeckt. Die Funde bestätigen Annahmen, wonach das Vorhandensein mehrerer Sterne den Entstehungs- und Entwicklungsprozess von Planeten beeinflusst. Wie das Team um…

Weiterlesen… →

Ideale Bedingungen für Fossilien am Arbeitsort des nächsten Mars-Rovers

Lesezeit: ca. 3 Minuten Pasadena (USA) – Hatten die bisherigen Mars-Mission lediglich zur Aufgabe, auf dem Mars nach Beweisen für eine einst lebensfreundliche Umgebungen zu suchen, so soll der nächste NASA-Rover der Mission „Mars 2020“ auch nach direkten Beweisen für einstiges Leben auf dem Mars suchen. Zwei neue Studien kommen nun zu dem Schluss, dass der ausgewählte Lande- bzw.…

Weiterlesen… →

Studie: NASA-Planetensucher TESS könnte “Planet Nine” bereits entdeckt haben

Lesezeit: ca. 5 Minuten Cambridge (USA) – Das NASA-Weltraumteleskop TESS gilt als derzeit hoffnungsvollstes Instrument für die Suche nach Exoplaneten und insbesondere für die Suche nach erdartigen und potentiell lebensfreundlichen Welten. Doch könnte der „Transiting Exoplanet Survey Satellite“ auch den hitzig gesuchten „Planet Nine“ finden, den einige Astronomen am Rand unseres eigenen Sonnensystems vermuten? Eine aktuelle Studie beantwortet die…

Weiterlesen… →

Page 1 of 168