Erneute Kontroverse um Medium Robbert van den Broeke: Beim Schwindeln ertappt?

Lesezeit: ca. 5 Minuten     Hoeven (Niederlande) – Schon seit seiner Jugend steht der Niederländer Robbert van den Broeke im Zentrum einer ganzen Reihe bizarrer Phänomene: Angefangen von merkwürdigen Kreaturen und Abbildungen Verstorbener Menschen, die auf Fotos die der heute 38-Jährige macht, erscheinen, über Kornkreise deren Entstehung er vorhersagt, bis hin zu UFO-Phänomenen, Telepathie und Telekinese. Schon mehrfach…

Weiterlesen… →

Vorsicht Fake: Angebliches Hundewesen als Schwindel entlarvt

Lesezeit: ca. < 1 Minute Als Photoshop-Fake entlarvt: Ein vermeintliches Hundemonster in Argentinien (Hintergrund) und die Bildvorlage aus dem Harry-Potter-Universum (r.). Copyright/Quelle: Youtubbe (Hntgr.) / Cryptozoologie, sur la pistes des bêtes ignorées Totoras (Argentinien) – Bereits seit einigen Tagen kursiert ein Foto im Internet, natürlich besonders in den Netzwerken, das es mittlerweile auch schon auf die großen deutschen Webnews-Portale geschafft…

Weiterlesen… →

Paranormal-Radio-Legende Art Bell verstorben

Lesezeit: ca. 2 Minuten Art Bell (1945-2018) Copyright: unbek. Pahrump (USA) – In den 1990er Jahren galt er als „die Stimme des Paranormalen“: der Moderator der Late-Night-Radiosendung „Coast to Coast AM“ (C2C), Arthur William, genannt „Art“, Bell. Da die Sendung von mehr als 500 Radiostationen quer durch die USA übernommen wurde, beeinflusste Bell die öffentliche Meinung über das Paranormale…

Weiterlesen… →

Huhn lebt ohne Kopf

Lesezeit: ca. 3 Minuten Kopfloses Huhn in Thailand. Quelle: Youtube Mueang Ratchaburi (Thailand) – In thailändischen Medien sorgt derzeit der Fall eines kopflosen, dafür aber nicht weniger lebendigen Huhns für Furore. Tatsächlich scheint das Huhn die eigene Schlachtung oder den Angriff eines Raubtieres überlebt zu haben. Während viele Beobachter vorschnell an einen Schwindel glauben, kann der bizarre Zustand des…

Weiterlesen… →

Dänikens Grundlagenwerk der Prä-Astronautik: 50 Jahre “Erinnerungen an die Zukunft”

Lesezeit: ca. 5 Minuten Dänikens “Erinnerungen an die Zukunft” (Exemplar der Auflage 651.-670. Tausend April 1971). Copyright: grewi.de Im Februar 1968 erschien im Econ-Verlag ein Werk des damals 32-jährigen Erich von Däniken: “Erinnerungen an die Zukunft”. Er war nicht der erste Autor, der eine Begegnung von Menschen und Außerirdischen im Altertum behauptete, sein Buch bildete aber die Grundlage sowohl…

Weiterlesen… →

GreWi-Faktencheck: Google Maps zeigt (k)eine Mars-Station!

Lesezeit: ca. 2 Minuten Gesamtansicht der falschen Mars-Station auf Google Maps Mars Copyright: google.com/maps/space/mars/ Mountain View (Deutschland) – Zahlreiche Leser haben uns diverse Links zugeschickt, die sich letztendlich auf ein Bild aus der Mars-Variante des Online-Globus “Google Maps” beziehen, auf dem eine sehr irdische Station auf dem Roten Planeten zu sehen sein soll. GreWi hat die Sache überprüft. Das…

Weiterlesen… →

Rest in Space Ziggy Stardust

Lesezeit: ca. 2 Minuten David Bowie (1947-2016) Copyright: davidbowie.com New York (USA) – Mit David Bowie ist nicht nur einer der einflussreichsten Rockmusiker der Musikgeschichte verstorben, der Sänger war zeitlebens auch und gerade an Facetten des Paranormalen interessiert. Ein kurzer Nachruf auf den Sänger aus anomalistischer Sicht. Schon als Teenager war Bowie an UFOs und der Frage nach der…

Weiterlesen… →

Auch John Lennon hat ein UFO gesehen

Lesezeit: ca. 3 Minuten John Lennon beschreibt in einem Interview seine UFO-Sichtung im August 1974. In das Bild eingefügt wurde seine eigene Skizze des Objekts. Copyright/Quelle: youtube.com (Standbild) / liveauctioneers.com (Skizze), Kollage: grewi.de London (Großbritannien) – Am gestrigen 8. Dezember jährte sich das Attentat auf den Beatles-Musiker John Lennon zum 35. Mal. Zu diesem Anlass erinnert “Grenzwissenschaft-Aktuell.de” daran, dass…

Weiterlesen… →

Neue “Akte-X”-Staffel ohne Aliens?

Lesezeit: ca. < 1 Minute Das Plakat zur neuen Staffel Akte-X Copyright: FOX London (England) – Die Hauptdarstellerin der TV-Serie “Akte-X”, deren Fortsetzung im kommenden Frühjahr über die Bildschirme flimmern wird, hat in einem Interview über die neue Staffel berichtet. Demnach sollen in der Serie keine Aliens mehr auftauchen. Der Trailer zur Serie zeichnet hingegen ein ganz anderes Bild. Gegenüber…

Weiterlesen… →

Captured: Hollywood verfilmt Entführungsfall von Betty und Barney Hill – Dark-Skies-Produzent Bryce Zabel im exklusiven GreWi-Interview

Lesezeit: ca. 3 Minuten Bryce Zabel Copyright/Quelle: B. Zabel Saarbrücken (Deutschland) – Die Geschichte der Erlebnisse des Ehepaares Betty und Barney Hill gehört zu den wahrscheinlich bekanntesten Fällen des sogenannten Alien-Abduction-Phänomens, also der Schilderungen von Menschen, die erklären, von Außerirdischen Entführt worden zu sein. Jetzt hat der Hollywood-Produzent, und Drehbuchautor Bryce Zabel bekannt gegeben, dass er das Sachbuch zum…

Weiterlesen… →

Page 1 of 2