GfA – Studie des Monats: Apport-Phänomene – ein interessantes und sperriges Thema für die Parapsychologie

Ein Ring-Apport durch Herbert Baumann. Copyright: v.Ludwiger, Nahm In Kooperation mit der Gesellschaft für Anomalistik e.V (GfA) stellt Grenzwissenschaft-Aktuell.de deren Rubrik “Studie des Monats” vor. In diesem Monat geht es um sogenannte Apport-Phänomene – also um die Manifestation fester Objekte unterschiedlicher Art aus dem vermeintlichen Nichts heraus, während spiritistischer Séancen. Apport-Phänomene gehören zum festen Bestand…

Weiterlesen… →

GfA – Studie des Monats: Auf der Suche nach Bigfoot & Co

Berühmtes Standbild aus dem Patterson-Gimlin-Film von 1967. Copyright: Pattern & Gimlin In Kooperation mit der Gesellschaft für Anomalistik e.V (GfA) stellt Grenzwissenschaft-Aktuell.de deren Rubrik “Studie des Monats” vor. In der “Studie des Monats” stellte die GfA den Preisvortrag “Von Sasquatch und anderen wilden Männern – Die Suche nach verdängten menschenartigen Primaten” von Jeffrey Meldrum,  Professor…

Weiterlesen… →

GfA – Studie des Monats: Charakteristika des Erlebens von Geistererfahrungen

Symbolbild: Originalaufnahem der Poltergeistaktivitäten von Enfield. In Kooperation mit der Gesellschaft für Anomalistik e.V (GfA) stellt Grenzwissenschaft-Aktuell.de deren Rubrik “Studie des Monats” vor. Wir beginnen mit der aktuellen Studie über die “Charakteristika des Erlebens von Geistererfahrungen”, die neun der von dem US-amerikanischen Parapsychologe William G. Roll aufgelisteten Charakteristika von Erscheinungserfahrungen und diese auf der Basis…

Weiterlesen… →