Trump droht Gesetz für „UFO-Geheimdienst-Report“ zu blockieren

US-Präsident Donald Trump im November 2020. Copyright: The White House / Public Domain

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Nachdem Noch-US-Präsident Donald Trump mit seinen unbelegten Klagen gegen seinen Verlust der Präsidentschaftswahlen eine juristische Niederlage nach der anderen erfährt, scheint seine letzte Strategie, auch der zukünftigen US-Politik seinen Stempel aufzurücken, in der Blockade bereits abgestimmter US-Gesetze und Richtlinien zu bestehen. Davon betroffen ist nun auch eine Gesetzesvorlage, die unter anderem von…

Weiterlesen… →

Dokumente belegen UFO-Briefing für Streitkräfteausschuss des US-Repräsentantenhaus

Symbolbild: Blick in den Plenarsaal des US-Repräsentantenhauses Copyright: whitehouse.gov (Gemeinfrei)

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Im vergangenen März 2020 wurde der Ausschuss über die Streitkräfte am US-Repräsentantenhaus zum Kenntnis- und Sachstand rund um unidentifizierte Phänomene im Luftraum (UAPs, früher UFOs) informiert. Die Inhalte dieses „UFO-Briefings“ sind bislang jedoch noch unbekannt. Wie “TheBlackVault.com” berichtet, geht das klassifizierte Briefing des „Committee on Armed Services” am “House of Representatives” der…

Weiterlesen… →

Nachgefragt: US-Auslandsgeheimdienst NSA hält immer noch streng geheime UFO-Dokumente zurück

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Der größte Auslandsgeheimdienst der USA, die National Security Agency (NSA) ist für die weltweite Überwachung, Entzifferung und Auswertung elektronischer Kommunikation zuständig. Bereits seit Jahren verwehrt die NSA die Veröffentlichung von Akten mit Bezug zu „undientifizierten Flugobjekte“ (UFOs) und beruft sich dabei auf die mit einer solchen Veröffentlichung einhergehenden Bedrohung der Nationalen Sicherheit.…

Weiterlesen… →

Englands Verteidigungsministerium will „beste UFO-Fotos“ weitere 50 Jahre unter Verschluss halten

Lesezeit: ca. 7 Minuten London (Großbritannien) – Aufgrund von insgesamt sechs Farbfotografien gilt die UFO-Sichtung von Calvine im schottischen Perthshire im Jahre 1990 als eine der am besten dokumentierten UFO-Sichtungen Großbritanniens. Die dazugehörige „UFO-Akte“ des britischen Verteidigungsministeriums (Ministry of Defence, MoD) sollte – nach Ablauf der üblichen 30-Jahre Sperrfrist – am kommenden 1. Januar 2021 für die Öffentlichkeit freigegeben…

Weiterlesen… →

Trump will sich „gründlich um UFOs kümmern“

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Wiederholt hat sich US-Präsident Donald Trump über UFOs geäußert – skeptisch aber zugleich aufgeschlossen (…GreWi berichtet). In einem gestrigen Interview mit der Fox-News-Moderatorin Maria Bartiromo hat Trump nun mehrfach versichert, dass er sich um die Frage, ob es UFOs wirklich gibt, “gründlich kümmern” werde. Am vergangenen Sonntag hatte die Journalistin den US-Präsidenten…

Weiterlesen… →

Page 1 of 55