Neuer Anlauf für UFO-Enthüllungsgesetz durch US-Senatoren Rounds und Schumer

Symbolbild: Das Kapitol in Washington, Sitz des US-Kongresses. Copyright: Kevin McCoy (via Wikimedia Commons) / CC BY-SA 2.0

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Ursprünglich als umfassende Gesetzesvorgabe zur weitreichenden Enthüllung mutmaßlicher UFO-Geheimnisse der USA angelegt, überstand der im Herbst 2023 von den US-Senatoren Schumer und Rounds eingereichte Entwurf für den „Unidentified Anomalous Phenomena Disclosure Act“ (UAPDA) innerhalb des US-Verteidigungshaushalts 2024 nur noch in stark abgeschwächte Fassung. Jetzt haben die beiden Senatoren eine neue Fassung ihres…

Weiterlesen… →

Science Goes Public!: Der Sozialwissenschaftler Dr. Christian Peters (Uni Bremen) referiert über “UFOs und was sie über uns verraten”

Dr. Christian Peters Copyright/Quelle: Lukas Klose, Universität Bremen, BIGSSS – Bremen International Graduate School of Social Sciences

Lesezeit: ca. 4 Minuten Bremen (Deutschland) – Immer mehr rückt die wissenschaftlich Debatte und Akzeptanz des Wertes der wissenschaftlichen Erforschung von unidentifizierten Flugobjekten und anomalen Himmelsphänomenen (UFOs/UAP) auch in Deutschland in den Fokus auch der akademischen Wissenschaften. Am 18. April berichtet der Sozialwissenschaftler Dr. Christian Peters von der Bremen International Graduate School of Social Sciences (BIGSSS) an der Universität…

Weiterlesen… →

Entschließungsantrag auf Einrichtung einer zivilen UFO-Untersuchungsstelle beim EU-Parlament eingereicht

Der Entschließungsantrag zur Einrichtung einer EU-Untersuchungsstelle für UAP/UFOs. Copyright/Quelle: F. Guerreiro/Europarl.Europa.eu

Lesezeit: ca. 4 Minuten Straßburg (Frankreich) – Nachdem der Grüne EU-Parlamentsabgeordnete Francisco Guerreiro ein europaweit koordiniertes Meldeverfahren und Untersuchungen von unidentifizierten anomalen Objekten im Luftraum (UAP/früher UFOs) gefordert hatte, hat der Politiker nun auch schriftlich einen Entschließungsantrag zur Meldung, Sammlung und Bewertung von UAP-Sichtungen eingereicht. Unter dem Aktenzeichen „B9-0194/2024“ des Europäischen Parlaments heißt es nun in dem von Guerreiro…

Weiterlesen… →

US-Kongressabgeordnete fordern UFO-Untersuchungsausschuss

Das Antragsschreiben zur Einsetzung eines UFO/UAP-Untersuchungsausschusses. Copyright: UAPCaucus.com

Lesezeit: ca. 5 Minuten Washington (USA) – Die Veröffentlichung des „Historischen Berichts“ der US-UFO-Untersuchungsbehörde AARO schlägt weitere politische Wellen. Während UFO-Skeptiker die Aussagen des Reports als Abgesang auf das UFO-Phänomen feiern, widersprechen dessen Schlussfolgerungen offenbar derart den Aussagen und Beweisen, wie sie Kongressabgeordneten vorgelegt wurden, dass einige US-Parlamentarier nun einen eigenen UFO-Untersuchungsausschuss fordern. „Die kürzlich veröffentlichten Berichte des DoD…

Weiterlesen… →

Umfragestudie: 41 Prozent der Schweden glauben an das Übernatürliche

Titel der Studie „Paranormal Sweden“. Copyright/Quelle: Uppsala Universitet

Lesezeit: ca. 2 Minuten Uppsala (Schweden) – 41 Prozent der Erwachsenen in Schweden erklären, dass sie an die Realität der ein oder anderen Form übernatürlicher Phänomene glauben. Zu diesem Schluss kommt eine auf Umfragen basierenden Studie der Universität von Uppsala. Wie die Pressemitteilung der Universität erklärt, wurden für die Umfrage jedoch alle möglichen mutmaßlich übernatürlichen und übersinnlichen Phänomene in…

Weiterlesen… →

EU-Abgeordneter fordert EU-Meldeverfahren und Untersuchungsstelle für UFOs/UAP

Symboldbild (Illu.). Copyright: grewi.de

Lesezeit: ca. 6 Minuten Straßburg (Frankreich) – In der Parlamentssitzung des europäischen Parlaments vom 5. Februar 2024 hat der portugiesische Abgeordnete der europäischen Grünen-Fraktion, Francisco Guerreiro, ein europaweit koordiniertes Meldeverfahren und Untersuchungen von unidentifizierten anomalen Objekten im Luftraum (UAP/früher UFOs) gefordert. Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) hat auch bei den bundesdeutschen Grünen die UFO-Frage gestellt. Vor dem EU-Parlament erklärte Francisco Guerreiro am…

Weiterlesen… →

Juristisches Fachbuch untersucht mögliche Folgen und Konsequenzen eines Kontakts mit Außerirdischen

Titelabbildung: „Contact with Extraterrestrial Intelligence and Human Law“. Copyright: Brill Nijhoff, 2023

Lesezeit: ca. 4 Minuten Durham (Großbritannien) – In seinem Fachbuch „Contact with Extraterrestrial Intelligence and Human Law“ analysiert national und international erfahrende Richter und Juraprofessor Dr. Michael Bohlander das hypothetische Szenario eines Erstkontakts mit außerirdischen Intelligenzen aus der Perspektive, die ein solches Ereignis für Fragen der Menschenrechte und  des Kriegsvölkerrechts haben könnte. Ein spannendes und teilweise beunruhigendes Gedankenspiel zu…

Weiterlesen… →

Im Interview – Ehem. Französischer-Geheimdienstchef Alain Juillet über UFOs: „Das sind Systeme, gegen die unsere Armeen nicht reagieren können.“

Der ehemalige französische Geheimdienstchef Alain Juillet. Copyright: UAPcheck.com

Lesezeit: ca. 7 Minuten Paris (Frankreich) – In einem Exklusivinterview mit Baptiste Friscourt für „UAPCheck News“ liefert der ehemalige Chef des französischen Auslandsgeheimdienstes „Direction générale de la Sécurité extérieure (DGSE), Alain Juillet eine geo-politische Einschätzung zu unidentifizierten anomalen Phänomenen (UAP/UFOs). – Bei dem folgenden Artikel handelt es sich um eine genehmigte deutschsprachige Übersetzung (durch GreWi) des Interviews von Baptiste…

Weiterlesen… →

Page 1 of 23