Archäologen finden Belege für das älteste Ritual der Welt

Eine der beiden rituellen Feuerstellen in der Cloggs Cave. Copyright: Monash University; the Gunaikurnai Land and Waters Aboriginal Corporation

Lesezeit: ca. 2 Minuten Clayton (Australien) – In einer von jeher von australischen Ureinwohnern genutzten Höhle haben Archäologen 12.000 Jahre alte Überreste von Artefakten gefunden, die einem offenbar noch bis Ende des 19. Jahrhundert praktiziertes Ritual der Aborigines gleichen. Wie das Team um Bruno David vom Monash Indigenous Studies Centre an der Monash University gemeinsam mit Vertretern der lokalen…

Weiterlesen… →