Unidentifiziertes Flugobjekt legt indischen Flughafen stundenlang lahm

Aufnahme des unidentifizierten Flugobjkets über dem indischen Imphal Airport. Copyright/Quelle: WIONews.com

Lesezeit: ca. 2 Minuten Imphal (Indien) – Die Sichtung eines kleines unidentifizierten Flugobjekts unmittelbar über dem Flughafentower des Bir Tikendrajit International Airport (Imphal Airport)in nordostindischen Bundesstaat führte zum stundenlangen Stillstand des dortigen Flugverkehrs. Das Objekt war mehrere Stunden lang sichtbar, konnte jedoch auch von Kampfjets nicht geortet oder gar abgefangen werden. Wie der Nachrichtensender WIONews.com ausführlich berichtete (s. Video),…

Weiterlesen… →

Prof. Wilhelm Schickard (1592-1635): UFO-Zeuge und Deutschlands erster UFO-Forscher

Wilhelm Schickard porträtiert von C. Melperger 1632 neben dem Titelblatt seiner "Wunder-Zaichens"-Schrift Quelle: Porträt: Tübinger Professorengalerie (WikimediaCommons) / Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 8 Minuten Saarbrücken (Deutschlands) – In diesen Tagen feiert die Wissenschaftswelt das 400. Jubiläum der Erfindung der ersten Mechanischen Rechenmaschine und damit auch ihren Erfinder, den Universalgelehrten und Kepler-Kollegen Wilhelm Schickard (1592–1635). Die Bundesregierung ehrt Schickard gar mit einer eigenen 20-Euro-Sammlermünze. Weniger bis gar nicht bekannt ist, dass der Tübinger Professor wohl mit Fug und Recht auch…

Weiterlesen… →

NASA und beschuldigter Air-Force-General widersprechen Vorwürfen von US-Abgeordneten – Existenz von Air Force UFO-Aufnahmen bestätigt

Archivbild: USAF-Brig.-General Jeffrey Geraghty (l.), US-Abgeordneter Tim Burchett und die Abgeordnete Anna Paulina Luna. Copyright: US Gov.

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Auf einer Pressekonferenz zur bevorstehenden US-Kongressanhörung von militärischen UFO-Zeugen und Whistleblowern am kommenden Mittwoch hatten Abgeordnete des US-Repräsentantenhauses einem US-Air-Force-General vorgeworfen, ihnen Geheiminformationen über UFO-Sichtungen rund um die US-Luftwaffenbasis wissentlich vorenthalten zu haben (…GreWi berichtete). Nun hat die Air Force auf die Vorwürfe reagiert, – bestätigt damit jedoch zugleich die Vorfälle und…

Weiterlesen… →

US-UFO-Untersuchungsbehörde AARO weist UFO-Hotspot über Polen aus

Blick auf die weltweiten Hotspots von UAP/UFO-Sichtungen durch Sensorik der US-Geheimdienste und Militärs. Die Ausschnittsvergrößerung zeigt den europäischen UFO-Hotspot über Polen. Copyright: AARO/Dept. of Defense/US Gov. (bearb. grewi.de)

Lesezeit: ca. 5 Minuten Saarbrücken (Deutschland) – Bereits am 19. April 2023 zeigte der Leiter der US-UFO/UAP-Untersuchungsbehörde „AARO“ eine Weltkarte mit darauf ausgewiesenen „UAP-Hotspots“. Einer dieser Hotspots liegt demnach auch über Polen. Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) erklärt, warum. Schon in der Berichterstattung über die Kongressanhörung vom 19. April erläuterte GreWi: „Bei der Weltkarte unten rechts handelt es sich um eine Abbildung…

Weiterlesen… →

UFO 1665 – Ein Besuch der Ausstellung in der Berliner Kulturbibliothek

Lesezeit: ca. 3 Minuten Berlin (Deutschland) – Seit dem Wochenende und noch bis zum 27. August 2023 ist in der Berliner Kunstbibliothek – sie liegt auf dem Kulturforum neben der Gemäldegalerie – die Ausstellung „UFO 1665“ zu sehen. Sie behandelt ein Himmelsereignis, das sechs Fischer aus Stralsund am 8. April 1665 erblickten.  Demnach kämpften in der Luft Schiffe gegeneinander,…

Weiterlesen… →

Die Erkenntnisse aus der dritten UFO-Anhörung vor dem US-Senat

Infografik zu den vom AARO beobachteten „UAP Reporting Trends“ Copyright/Quelle: AARO, Kirkpatrick, US Gov.

Lesezeit: ca. 15 Minuten Washington (USA) – Am gestrigen Mittwoch stand der Direktor der neuen UFO/UAP-Untersuchungsbehörde „AARO“ (All-Domain Anomaly Resolution Office) in einer teils öffentlichen, teils klassifizierten Anhörung Mitgliedern des US-Senatsunterausschusses „United States Senate Committee on Armed Services” bzw. “Senate Armed Services Committee” (SASC) Rede und Antwort. Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) trägt die wichtigsten neuen Erkenntnisse aus der öffentlichen Anhörung zusammen.…

Weiterlesen… →

Militärischer Informant bezeichnet “Calvine-UFO” als geheimes US-Projekt

Ein Original-Abzug des besten Fotos der Fotoreihe des Calvine-Vorfalls im August 1990. (Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen.) Copyright: Sheffield Hallam University/Craig Lindsay (used with permission)

Lesezeit: ca. 5 Minuten London (Großbritannien) – Der sogenannte Calvine-UFO-Vorfall gehört zu den rätselhaftesten und bekanntesten UFO-Fällen weltweit – nicht zuletzt weil erst kürzlich eine von sechs Originalaufnahmen des diamantförmigen Objekts am Himmel samt einem Militärjet entdeckt werden konnten. Die neuste Spur der mit den Untersuchungen zur Calvine-Sichtung beschäftigten Forscher führt zu einer Quelle aus Militärkreisen. Wie Dr. David…

Weiterlesen… →

ALIEN CONVERSATIONS – Interdisziplinäres Kolloquium zur UFO-Forschung an der Durham University

Lesezeit: ca. 3 Minuten Durham (Großbritannien) – Die juristische Fakultät der University of Durham ist nicht nur in einem der beeindruckendsten Universitätsgebäude beheimatet, sondern verfügt auch über einen internationalen hohen Ruf. Am 24. März 2023 richtet die Law School ein ebenso international wie interdisziplinär besetzten Kolloquium zur UFO bzw. UAP-Forschung aus. Unter dem Titel „ALIEN CONVERSATIONS – An interdisciplinary…

Weiterlesen… →

Page 1 of 14