2 Mio. Jahre alt: Älteste DNA-Fragmente identifiziert

Künstlerische Darstellung der heutigen Landschaft am Kap Kopenhagen auf Grönland. Copyright/Quelle: Beth Zaikenjpg / University of Cambridge

Lesezeit: ca. 3 Minuten Cambridge (Großbritannien) – In urzeitlichen Sedimenten und Permafrost haben Genetiker unterschiedliche DNA-Fragmente mit einem Alter von rund zwei Millionen Jahren und damit die bislang älteste bekannte DNA überhaupt identifiziert. Die Entdeckung bricht den bisherigen Altersrekord für DNA um ganze eine Million Jahre und erlaubt ungeahnte Einblicke in Biologie, Evolution und Klima. Wie das Team um…

Weiterlesen… →

Lebende Organismen im Innern 830 Millionen Jahre alter Kristalle?

Mikroskopische Ansichten der organischen Einschlüsse im 850 Millionen Jahre alten Halit-Kristallen au der zentralaustralischen Brown-Formation. Copyright/Quelle: Schreder-Gomes et al. / Geology

Lesezeit: ca. 3 Minuten Morgantown (USA) – In rund 830 Millionen Jahre alten Halit-Kristallen haben Geologinnen und Geologen kleinste, vielleicht sogar noch lebende prokaryotische Organismen und Algen entdeckt. Die Entdeckung offenbart nicht nur eine neue Quelle für die Suche und Analysen von urzeitlichem Leben auf der Erde, sondern eröffnet auch perspektiven für die Suche nach außerirdischem Leben, etwa auch…

Weiterlesen… →