Neuseeland verbietet Schwimmen mit Delfinen

Lesezeit: ca. 2 Minuten Wellington (Neuseeland) – Als erste Regierung hat Neuseeland das bei vielen Touristen und auch in esoterisch-spirituellen Kreisen beliebte „Schwimmen mit Delfinen“ verboten. Das Verbot basiert auf neusten Erkenntnissen über die das natürliche Verhalten der intelligenten Meeressäuger beeinträchtigende Touristenaktraktion und einen dramatischen Populationsrückgang. Wie das neuseeländische Department of Conversation in einer Pressemitteilung erläutert, ist die neuen…

Weiterlesen… →

Forscher dokumentieren soziale Homophilie bei Delfinen

Lesezeit: ca. 2 Minuten Florianópolis (Brasilien) – Ein internationales Forscherteam hat erstmals ein Beispiel sog. sozialer Homophilie bei Delfinen dokumentiert, in dem freilebende Delfine, die menschlichen Fischern bei der Arbeit helfen, auch außerhalb der „Arbeitszeiten“ die Nähe ihrer menschlichen Partner suchen. Wie das Team um A. M. S. Machado von der brasilianischen Universidade Federal de Santa Catarina aktuell im…

Weiterlesen… →

Studien zeigen: Schwimmen mit Delfinen schadet den Tieren

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild: Tauchen mit Delfinen. Copyright: Gemeinfrei Dunedin (Neuseeland) – Selbst im Umgang mit von uns geliebten Tieren, sind wir Menschen oft unbeholfen naiv: So gehen die meisten Pferdeliebhaber oft unreflektiert davon aus, dass auch die Tiere das Reiten genießen oder sogar geritten werden wollen. In anderen Fällen vermuten wir, dass Kaninchen und Meerschweinchen deshalb das…

Weiterlesen… →

Studie: Wale und Delfine haben menschenähnliche Kultur und Gesellschaft

Lesezeit: ca. 3 Minuten Symbolbild: Delfine Copyright: gemeinfrei Manchester (Großbritannien) – Wale und Delfine leben in eng geknüpften sozialen Gruppen, bilden komplexe Beziehungen, sprechen miteinander und das zudem in regionalen Dialekten. Damit teilen die Meeressäuger zahlreiche Eigenschaften mit uns Menschen, die zudem – auch das zeigt die aktuelle Studie – mit der proportionalen Hirngröße der Arten einhergeht, obwohl die…

Weiterlesen… →

NASA untersucht Sonnenstürme als möglichen Grund für Massenstrandungen von Walen und Delfinen

Lesezeit: ca. 2 Minuten Massenstrandung von Pilotwalen 1902 am Strand von Cape Cod. Copyright: Gemeinfrei Greenbelt (USA) – Während das Stranden einzelner Individuen unterschiedliche Ursachen haben kann, stellen Massenstrandungen von Walen und Delfinen Wissenschaftler seit jeher vor ein Rätsel. Jetzt untersuchen NASA-Wissenschaftler ob auch Sonnenstürme der Auslöser für das rätselhafte Verhalten der Meeressäuger sein könnten. Wie Antti Pulkkinen vom…

Weiterlesen… →

Delfine erstmals bei menschenähnlicher Konversation beobachtet

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild: Delfine Copyright: gemeinfrei Feodossija (Ukraine) – Dass Delfine mittels hunderter unterschiedlicher Pfeif- und Klicklaute kommunizieren ist nicht neu – auch nicht, dass diese Kommunikation erstaunlich komplex sein kann und Ausdruck der hohen Intelligenz der Tümmler ist. Jetzt aber haben russische Biologen und Verhaltensforscher erstmals Delfine dabei beobachtet bzw. belauscht, wie sie auf menschenähnliche Weise…

Weiterlesen… →

Delfine kommunizieren gemeinsame Problemlösungen durch eigene Sprache

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild: Delfine Copyright: gemeinfrei Key Largo (USA) – Verhaltensforscher haben Delfine dabei beobachtet, wie sie sich während der Lösung von Aufgaben und Problemen, miteinander in den für sie charakteristischen Pfeiflauten austauschten. Die Beobachtungen legen nahe, dass die Tümmler eine eigene Lautsprache verwenden, wenn es darum geht, eine Aufgabe gemeinsam zu lösen. Wie das Team um…

Weiterlesen… →

Forscher zeigen erstmals wie Delfine Schallbilder sehen

Lesezeit: ca. 2 Minuten Das aus den Echolot-Daten eines Delfins extrahierte dreidimensionale Abbild eines tauchenden Mannes. Copyright/Quelle: SpeakDolphin.com Miami (USA) – Erstmals ist es Verhaltensforschern gelungen, das Echolot-Abbild eines Tauchers, so wie es ein Delfin mit Hilfe seiner Fähigkeit zur Echolokation “sieht”, zu erzeugen. Anhand der Bilder sind die Tiere offenbar sogar in der Lage dreidimensionale Informationen des Abbildes…

Weiterlesen… →