Almas in der Mongolei: Akademisches Fachjournal veröffentlicht erstmals historischen Fachaufsatz zu Asiens Bigfoot

Zeichnerische Rekonstruktion eines mongolischen Almas, basierend auf Augenzeugenberichten (Illu.).

Lesezeit: ca. < 1 Minute Pocatello (USA) – Das einzige akademische Fachjournal für die Erforschung potentiell bis heute überlebender Hominoider Arten – kurz also für die wissenschaftliche Erforschung von Bigfooot, Sasquatch, Yeti und Co – mit Sitz an der Idaho State University, hat erstmals den wohl ältesten Fachaufsatz über die Natur der als „Almas“ bezeichneten angeblich im asiatischen Raum existierenden…

Weiterlesen… →

Renommiertes Fachjournal ‚American Psychologist‘ veröffentlicht positiven Fachartikel über PSI-Phänomene

Lesezeit: ca. 6 Minuten Archivbild: Person im sog. Ganzfeld-Test zu außersinnlichen Wahrnehmungen. Copyright: Gemeinfrei Washington D.C. (USA) – Der „American Psychologist“ ist eines der renomiertesten Psychologie-Fachjournale und wird von der American Psychological Association herausgegeben. Jetzt hat das akademische Journal eine Review über die bisherige fachpublizierte Erforschung von parapsychologischen Fähigkeiten – kurz PSI – veröffentlicht. Diese kommt zu dem Schluss,…

Weiterlesen… →

Forscher gründen akademisches Fachjournal für UFO-Forschung

Lesezeit: ca. 2 Minuten Das derzeitige Logo der IAUAPR Copyright: IAUAPR.org Captain Cook (USA) – Als Direktor des National Aviation Reporting Center on Anomalous Phenomena (NARCAP) gilt Ted Roe als einer der meist respektierten UFO-Forscher. Nach der Gründung einer neuen, internationalen Forschungsorganisation, plant er jetzt die Veröffentlichung eines akademischen Fachjournals zur Erforschung unidentifizierter Phänomene im Luftraum (Unidentified Aerial Phenomena, UAP)…

Weiterlesen… →