Wissenschaftsstreit um 9,7 Millionen Jahre alte Zahnfunde von Eppelsheim entbrannt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Bei diesen beiden in Sedimenten des Ur-Rheins gefundenen Zähnen soll es sich laut Mainzer Archäologen um Zähne eines frühen Vormenschen handeln. Einige Anthropologen zweifeln nun daran und kritisieren Präsentation und Deutung des Fundes. Copyright: Naturhistorisches Museum Mainz Mainz (Deutschland) – Nur wenige Tage nachdem Archäologen des Naturkundemuseums in Mainz eine vermeintliche Sensation verkündet hatten (…GreWi…

Weiterlesen… →

Vormenschen-Zähne im Ur-Rhein sind bis zu 5 Mio Jahre älter als vergleichbare Funde in Afrika

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die in Sedimenten des Ur-Rheins gefunden Vormenschen-Zähne. Copyright: Naturhistorisches Museum Mainz Eppelsheim (Deutschland) – In Sedimenten des Ur-Rheins im rheinhessischen Eppelsheim haben Archäologen zwei Vormenschen-Zähne gefunden, die mit einem Alter von fast 10 Millionen Jahren bis zu 5 Millionen Jahre älter sind als vergleichbare Funde in Afrika. “Die Entdeckung könnte die Vorgeschichte des Menschen neu…

Weiterlesen… →

Neue Funde legen nahe: Wiege der Menschheit lag in Südosteuropa – nicht in Afrika

Lesezeit: ca. 3 Minuten Diese wissenschaftliche Illustration zeigt “El Graeco” (Graecopithecus freybergi) vor 7,2 Millionen Jahren in einer staubbelasteten Savannen-Landschaft im Athener Becken. Der Blick weist von der Fundstelle El Graecos, Pyrgos Vassilissis, nach Südost über die von einer roter Wolke mit Sahara-Staub bedeckte Athener Ebene; im Hintergrund das Hymettos Gebirge und der Lykabettos Berg. Copyright/Quelle: Velizar Simeonovski /…

Weiterlesen… →