Astronomen und UFOs: Teil 5 – Ethische Überlegungen zur Suche nach außerirdischen Sonden und UAP

Symbolbild: Palomar Observatory Copyright: Gerard T. van Belle, Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 4 Minuten Ein immer wieder von Skeptikern des UFO-Phänomens vorgebrachtes Argument gegen die Realität von unidentifizierten Flugobjekten (UFOs) und anomalen Phänomenen (UAP) in unserem Luft- und Weltraum ist die Behauptung, dass gerade Astronomen – deren Aufgabe es schließlich ist, den Himmel und die Sterne zu beobachten, – keine UFOs sehen würden oder sich nur selten für UFOs…

Weiterlesen… →

Astronomen und UFOs: Teil 4 – Lincoln LaPaz Pioniers der Meteor-Forschung und zweifacher UFO-Zeuge

Der Astronom Lincoln LaPaz. Copyright/Quelle: LaPaz, Space Nomads (1961)

Lesezeit: ca. 3 Minuten Ein immer wieder von Skeptikern des UFO-Phänomens vorgebrachtes Argument gegen die Realität von unidentifizierten Flugobjekten (UFOs) in unserem Luft- und Weltraum ist die Behauptung, dass gerade Astronomen – deren Aufgabe es schließlich ist, den Himmel und die Sterne zu beobachten – kaum oder gar keine UFOs sehen würden. In dieser kleinen Reihe widerlegt Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi)…

Weiterlesen… →

Astronomen und UFOs – Teil 3: Die UFO-Sichtung des Mondkundlers Harold Hill

Lesezeit: ca. 4 Minuten Ein immer wieder von Skeptikern des UFO-Phänomens vorgebrachtes Argument gegen die Realität von unidentifizierten Flugobjekten (UFOs) in unserem Luft- und Weltraum ist die Behauptung, dass gerade Astronomen – deren Aufgabe es schließlich ist, den Himmel und die Sterne zu beobachten – keine UFOs sehen würden. In dieser kleinen Reihe widerlegt Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) diese redundante Falschbehauptung…

Weiterlesen… →