US-Präsident Joe Biden ratifiziert mit US-Verteidigungshaushalt auch Gesetz zur Veröffentlichung von UFO-Akten

Symbolbild: US-Präsident Joe Biden beim Unterzeichnen von US-Gesetzen. Copyright: The White House

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Mit seiner Unterschrift hat US-Präsident Joe Biden das Gesetz für den US-Verteidigungshaushalt 2024, den National Defense Authorization Act (NDAA 2024) ratifiziert. Eingebettet in den NDAA ist erstmals auch ein Gesetz, das die Einrichtung einer eigenen Aktensammlungsstelle für UFO-Akten aller Regierungsstellen am US-Nationalarchiv vorschreibt. Zuvor hatten sowohl der US-Senat als auch das Repräsentantenhaus…

Weiterlesen… →

US-Präsident Biden verschiebt Veröffentlichung der letzten Kennedy-Akten ein weiteres Mal

John F. Kennedy kurz vor dem Attentat am 22. November 1963 in Dallas. Copyright: gemeinfrei

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Eigentlich sollte – nach nochmaliger Prüfung – die US-Regierung in diesen Tagen die restlichen Akten zum Attentat auf John F. Kennedy veröffentlichen. Pünktlich zum Fristablauf hat US-Präsident Joe Biden nun jedoch erklärt, dass die noch immer ausstehenden Kennedy-Akten nun vorerst doch nicht freigegeben werden. Die Stiftung zur Dokumentation des Kennedy-Attentats hat eine…

Weiterlesen… →

Studie: Das Entlarven falscher Überzeugungen erfordert die Bekämpfung von Glaubenssystemen

Symbolbild: US-Wahl 2020 Copyright: Public Domain

Lesezeit: ca. 4 Minuten Hanover (USA) – In der heutigen polarisierten Welt ist es wichtig zu verstehen, wie Überzeugungen entstehen und warum sie gegen Gegenbeweise resistent sein können, da die Ansichten zu Themen, die von Impfstoffen bis zum Klimawandel reichen, stark auseinandergehen. Um einen falschen Glauben zu entlarven, ist es möglicherweise besser, das Glaubenssystem einer Person ins Visier zu…

Weiterlesen… →

Joe Biden ratifiziert mit dem US-Verteidigungshaushalt 2023 auch neue “UFO-Gesetzte”

Archivbild: US-Präsident Joe Biden beim Unterzeichnen eines Gesetzes. Copyright: Gemeinfrei / US Gov.

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Am vergangenen Montag, 19. Dezember 2022, ratifizierte US-Präsident Joe Biden mit den zuvor von beiden US-Kammern abgesegneten “National Defense Authorization Act (NDAA) den 816,7 Milliarden Dollar schweren Verteidigungshaushalt der USA für das Fiskaljahr 2023. Darin beinhaltet sind auch neue Vorgaben zur Untersuchung von UFOs bzw. UAP, der Umgang mit Zeugen, die eigentlich…

Weiterlesen… →

Auch Biden verschiebt Freigabe noch geheimer JFK-Akten

John F. Kennedy Copyright: Gemeinfrei (bearb. grewi.de)

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Nachdem sein Vorgänger die Veröffentlichung der restlichen, noch immer geheimen Akten zum Attentat auf John F. Kennedy zunächst für 2018 angekündigt, dann aber selbst auf den 26. Oktober 2021 vertagt hatte, hat nun auch der amtierende US-Präsident Joe Biden diese Veröffentlichung um etwas mehr al sein Jahr verschoben. In einer Presseerklärung des…

Weiterlesen… →

US-Präsident Biden muss über Freigabe geheimer Kennedy-Akten entscheiden

Archivaufnahme: US-Präsident John F. Kennedy kurz vor dem Attentat in Dallas am 22. November 1963. Copyright: Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Schon 2017 hatte der damalige US-Präsident Donald Trump die Freigabe bislang geheimer Akten zum Attentat auf John F. Kennedy angedacht, die Entscheidung dann aber 2018 auf Ende Oktober 2021 verschoben. Jetzt ist es an seinem Nachfolger Joe Biden zu entscheiden, ob auch die letzten noch geheimen JFK-Akten freigeben werden. In einer Erklärung…

Weiterlesen… →

Präsidiale Anordnung: USA prüfen Freigabe von Geheimdokumenten zu 9/11

US-Präsident Joe Biden. Copyright: US. Gov.

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Schon im Wahlkampf hatte US-Präsident Joe Biden versprochen, sich für die Veröffentlichung bislang geheimer Dokumente zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 einzusetzen. Kurz vor dem 20. Jahrestag hat Biden nun das Justizministerium und andere Behörden angewiesen, die Veröffentlichung der 9/11-Akten eingehend zu prüfen. Laut der nun von Biden unterzeichneten Verordnung sollen…

Weiterlesen… →

Erstes politisches Nachrichtenmagazin stellt Joe Biden die „UFO-Frage“

Symbolbild: Joe Biden und die „UFO-Frage“ Copyright: Collage by grewi.de

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Nachdem hohe US-Politiker ihr Interesse an einer Klärung der UFO-Frage bekundet, der US-Senatsausschuss zur Kontrolle der Geheimdienste vom US-Militär und den Geheimdiensten die Erstellung eines „UFO-Dossiers“ gefordert, der US-Präsident selbst „totale Transparenz“ in Sachen UFOs versprochen und das Pentagon eigens eine UFO-Task-Force zur Untersuchung von UFO-Sichtungen durch US-Piloten eingerichtet hat (…GreWi berichtete,…

Weiterlesen… →

Page 1 of 2