Video: Fischer liefern erstaunliche Nahaufnahmen eines Riesenkalmars

Standbild aus den Aufnahmen. Quelle: ANN News Toyama Bay (Japan) – Bis Mitte des 19. Jahrhunderts galten sie akademischen Zoologen als das Produkt betrunkener oder zumindest fantasievoller Seeleute: Riesige Tintenfische, sogenannte Riesenkalmare. Erst 2003 wurde erstmals ein lebendes Exemplar gefangen – 2004 die ersten Exemplare in ihrem natürlichen Lebensraum fotografiert und 2013 gefilmt (…GreWi berichtete).…

Weiterlesen… →

Erklärt: “Chile-UFO-Video” zeigt jährliche Flugshow der Luftwaffe

Die chilenische Enaer-T-35-Kunstflugstaffel im Einsatz Copyright/Quelle: faga008 Santiago (Chile) – Nachdem ein Video über einen Formationsflug zahlreicher Lichter über Santiago für kontroverse Diskussionen darüber gesorgt hat, was genau auf dem Video zu sehen ist (…GreWi berichtete), belegen nun zahlreiche weitere Videos, dass es sich um ein jährlich wiederkehrendes Ereignis handelt. Die Erklärung: Eine nächtliche Flugshow…

Weiterlesen… →

Video: UFO-Parade über Santiago de Chile?

Standbild aus dem Video Copyright/Quelle: youtube.com Santiago de Chile (Chile) – Wieder einmal sorgt ein Youtube-Video für Aufsehen und zugleich kontroverse Diskussionen unter UFO-Interessierten und -Skeptikern – scheint es doch einen regelrechten Formationsflug unidentifizierter Leuchtobjekte mit teils skurrilen Flugmanövern über dicht bewohntem Gebiet – angeblich über der Hauptstadt Chiles, Santiago – zu zeigen. Tatsächlich sticht…

Weiterlesen… →

Raumsonde Dawn schickt erste Bilder von Ceres aus 385 Kilometern Höhe

Die Kraterkette Gerber Catena auf Ceres. Klicken Sie auf die Abbildung, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen. Copyright: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA Pasadena (USA) – Die NASA-Raumsonde “Dawn” hat ihre tiefste Umlaufbahn um Ceres auf nur noch 385 Kilometern Höhe über der Oberfläche des Zwergplaneten erreicht und erste Aufnahmen in der nun bestmöglichen Bildauflösung zur Erde gesendet.…

Weiterlesen… →

Alternative zu fließendem Wasser: Auch Trockeneis kann Abflussrinnen auf dem Mars bilden

Abflussrinnen an den Wänden des Marskarters Newton. Copyright: NASA/JPL-Caltech/MSSS Paris (Frankreich) – Französische Wissenschaftler liefern erneut eine zu Wasser alternative Erklärung für in Kraterwände eingegrabene Abflussrinnen auf dem Mars. Die Strukturen, so die Forscher, können auch von Trockeneis verursacht werden. Neu ist die Erkenntnis aber ebenso wenig, wie sie nichts mit dem kürzlichen Nachweis von…

Weiterlesen… →

Page 1 of 8